Vier Unternehmen, eine Handschrift - Schüllermann und Partner

Mit wenigen Mitarbeitern im Jahr 1969 als GmbH gegründet, beschäftigt die Schüllermann und Partner Aktiengesellschaft heute über 170 Mitarbeiter an den Standorten Berlin, Dreieich, Erfurt, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mainz und München.

Von den Gründerjahren an war es nicht allein der Wille nach Expansion, der den Weg von Schüllermann und Partner bestimmt hat, sondern der Wunsch, Mandanten ein möglichst umfassendes Dienstleistungsangebot zur Verfügung zu stellen - dabei Weitsicht mit Bodenhaftung zu verbinden und Vertrauen durch Beständigkeit zu gewinnen. Diese Tugenden mittelständischen Unternehmertums sind in allen Schüllermann Unternehmen bis heute spürbar geblieben.

Die Loyalität unserer Mitarbeiter mit dem Unternehmen und eine ebenso große, vielfach über Jahrzehnte anhaltende Verbundenheit mit unseren Mandanten sind für uns die Bestätigung für die Richtigkeit des eingeschlagenen Kurses und der Qualität unserer gebündelten Beratungsleistungen mit der typischen „Schüllermann Handschrift" - mit dem Überblick einer erfahrenen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, verbunden mit der Rechtssicherheit einer versierten Wirtschaftskanzlei und der kompetenten Unterstützung einer Unternehmensberatung mit spezifischer Branchenkenntnis sowie einer Schulungsakademie.

Kurzum, die gebündelten Dienstleistungen einer Unternehmensgruppe, die auch die Lösung komplexester Fragestellungen im Wirtschaftsleben ermöglicht.